Wohnwände

Seite (1/1)
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
1
Seite (1/1)
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
1

Wohnwände für Ihr Zuhause

Wohnwände haben sich zu einem unverzichtbaren Möbel etabliert und ist heutzutage in (fast) jeden Wohnzimmer zu finden. Doch warum nur fast? Nun, einige ältere Herrschaften kennen die moderne Wohnwand noch als Anbauwand. Die Begrifflichkeiten haben sich jedoch verändert – die Möbel auch! Ist eine Anbauwand doch eher so konzipiert, dass sie eine ganze Wandfläche ausfüllt, viele einzelne Stauräume bietet und in den meisten Fällen aus Holz besteht, so variiert die Wohnwand in Ihrem Erscheinungsbild: Die Materialien und Formen sind nicht klar definiert und können kombiniert werden, die Wohnwand ist „leichter und offener“ in Ihrer Optik und bedeckt nur einen Teil der Wand. Eine Anbauwand verbinden wir mit den Großeltern, die Ihre Habseligkeiten aus dem Wohnzimmer dort unterbringen, eine Wohnwand ist jetzt schon bei unseren Eltern zu Hause und bei uns im Wohnzimmer stets mit von der Partie. Schauen Sie sich um und entdecken unsere Möbel-Vielfalt, vielleicht sehen Sie auch den ein oder anderen Couchtisch oder auch ein schönes Sofa, um Ihre Wohnwand zu ergänzen.

Was Wohnwände so besonders macht

Wohnwände sind das Hauptstück der Einrichtung im Wohnzimmer, in Kombination mit schönen Polstermöbeln, einem schicken Couchtisch, vielleicht einem Regal und Accessoires machen Sie unsere „Wohnstube“ erst so richtig perfekt. Die Wohnwand ist heute nicht mehr nur aus reinen Holzelementen gefertigt, sondern überzeugt durch Metall- und Glasapplikationen. Die Farbenpracht hat sich auch gewandelt: Variable Holznachbildungen sowie Massivholz sind angesagt, gefolgt von Wohnwänden in Hochglanzoptik, die einen gewissen Glamour-Faktor in das Wohnzimmer bringen. Wohnwände bestechen durch offene und geschlossene Elemente, die teilweise mit Türen und/ oder Schubladen versehen sind. So erhalten die vielen kleine und großen Dinge unseres Lebens einen geeigneten Platz und sind uns schnell zur Hand. Sie schauen einen Film und es fröstelt Sie? Ein Griff zur Wohnwand und schon ist die Decke zur Hand. Natürlich haben auch die offenen Flächen viele Vorteile, denn sie bieten Deko und Accessoires einen würdigen Aufstellungsort zur Präsentation. Da strahlt dann die geliebte Vase mit Deko-Blumen um die Ecke und die Fotos aus dem letzten Urlaub kommen in einem ansprechenden Bilderrahmen zur Geltung. Wenn Sie Esszimmer und Wohnzimmer kombiniert haben, dann bietet es auch an, die Gestaltung aufeinander abzustimmen und beispielsweise die Tischgruppe oder Stühle in einem ähnlichen Design zu kaufen, wie Wohnwand oder Anbauwand. Möchten Sie gezielt Kontraste setzen, dann empfehlen wir den Mut zum „Möbel-Mix“!

Über Geschmack lässt sich nicht streiten

Da es sich bekanntlich über Geschmack nicht streiten lässt, möchten wir Sie auffordern, durch unseren Möbel-Onlineshop „zu schlendern“ und sich von unserer Möbel-Auswahl inspirieren zu lassen. Ob Sie nun nach einer neuen Wohnwand oder Anbauwand suchen oder doch lieber das Schlafzimmer oder Badezimmer neu ausstatten – Ihren Einrichtungsideen sind keine Grenzen gesetzt. Fragen Sie sich: „Welche neue Gestaltungslinie möchte ich bald in meinen vier Wänden begrüßen?“ und schon bald erreicht Sie die zündende Idee und Sie dekorieren drauf los!